Wir ermöglichen einer kenianischen Witwe flexible Unterstützung

Image for Wir ermöglichen einer kenianischen Witwe flexible Unterstützung

Menschen weltweit profitieren von den Vorteilen unserer Flexyfoot Gummikapseln und Stöcke. Diesen Monat hat sich einer unserer Faltstöcke auf die weite Reise zum Victoriasee in Kenia gemacht und ist von seiner neuen Besitzerin, einer älteren Witwe, dankbar empfangen worden.

Gladys with Flexyfoot walking stick

Einer unserer Freunde, Jeremy Bell, involviert sich in dem Projekt “Witwen Farm Unternehmen” in Kenia. Es handelt sich hierbei um eine von der Gemeinde gestützte Organisation mit Hauptsitz in Kadawa, unweit von Kisumu Kenia, am Victoriasee. Diese Organisation ist von der kenianischen Regierung zertifiziert.

Das Witwen Farm Unternehmen unterstützt die hilfsbedürftige Gemeinde sowie die angrenzende Umgebung in Western Kenia. Es bewirtschaftet eine Farm um Getreide für ältere Witwen anzubauen, führt eine Kreditunion, einen medizinischen Fonds, leitet einkommensschaffende Projekte und Spendenverteilung. Vor seinem Besuch dort gaben wir Jeremy einen Flexyfoot Stock als Spende für eine der Witwen mit auf dem Weg. Von seiner letzten Reise hat er Folgendes berichten.

„Gladys Odindo lebt in einem ländlichen Dorf namens Kadawa, etwa 10 km nördlich vom Victoriasee in Kenia. Wie die meisten Witwen dieser Gegend holt sie jeden Tag frisches Wasser, läuft 5 km zum Markt und zurück und kümmert sich um ihre eigene kleine Mais- und Bohnenanpflanzung. Als Gehhilfe benutzt sie einen Ast (wie auch Teresa auf dem Foto). Dank Flexyfoots Großzügigkeit konnte ich diesen Monat einen blauen Faltstock nach Kenia mitnehmen. Da er aus Leichtmetall besteht und sich bequem in eine kleine Tasche falten lässt, war der Transport eine Kleinigkeit.“

„Am schwersten fiel mir die Entscheidung, wer den Stock bekommen sollte. Doch Gladys, Anfang 80 und gerade aus dem Krankenhaus entlassen, schien die naheliegende Wahl zu sein. Ihr gefiel der Korkgriff ganz besonders. Es ist nicht leicht, einen lächelnden Kenianer mit der Kamera einzufangen aber ich kann euch versichern, dass sie von dem Geschenk begeistert war.“

Das Witwen Farm Unternehmen agiert vor allem durch die großzügige Unterstützung von Einzelpersonen. Bitte klicken Sie auf den Link, um mehr über ihre Arbeit zu erfahren und ihre Projekte zu sponsern und online zu spenden.